Kriton

Während ich bei der "Apologie" wirklich eine Menge schreiben konnte, obwohl das Werk im Vergleich zu anderen mit 40 Seiten noch relativ kurz ist, wird mir das bei Crito schwerer fallen. Einerseits ist der "Dialog", ich würde viel eher von einem Monolog reden, in dem Sokrates seine Meinung ohne große Widerworte darlegt, relativ kurz, andererseits beinhaltet er … Kriton weiterlesen

Lysistrata, Die Wolken

Direkt im ersten Monat beschäftigen wir uns mit der attischen Komödie. Zwei Dramen liegen heute bereit zur Rezension, Lysistrata und Die Wolken.We women have the salvation of Greece in our hands.Lysistrata ist eines von drei Dramen, die der Autor zum Thema Frieden im Peloponnesischen Krieg zwischen Athen und Sparta geschrieben hat. So wie in Die Acharner ein einzelner Mann die gesamte … Lysistrata, Die Wolken weiterlesen